Veränderungen Managen

Gerade für einen Workshop zum Thema Veränderungen ist es wichtig, den Hintergrund und die Ziele Ihres Unternehmens zu klären, da laut Forschung mehr als 70% der Veränderungsaktivitäten fehlschlagen oder nicht wie geplant abgeschlossen werden. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Sie bei Veränderungen zu unterstützen und einige verschiedene Modelle, die Sie verwenden können, um den Prozess und die mentale Umstellung der beteiligten Personen zu fördern. Wir bieten Kurse für Führungskräfte, Change-Agent-Programme für verschiedene Level oder Moderationen für Teams in herausfordernden Veränderungsphasen, während einer Fusion oder 1: 1-Coaching an. Als Option können wir alle diese Themen auch virtuell interaktiv moderieren.

Gerne besprechen wir dies mit Ihnen und gestalten den passenden Ansatz für einen Workshop oder einen Unterstützungsprozess.

Ziel:

Veränderungen erfolgreich leiten und umsetzen.

Ergebnisse:

  • Bewusstsein darüber, was in verschiedenen Phasen getan werden muss
  • Eine klare, überzeugende Vision vermitteln (Kopf und Herz)
  • Klare Verantwortlichkeiten und hohes Engagement
  • Starke Führung und pro-aktive Einbindung der Stakeholder
  • Klarheit für alle Beteiligten, was ist vorbei, was bleibt und was ist neu
  • Effektive Wege, Ihr Teams während der Umstellung zu unterstützen
  • Kontinuierliche Leistung während des gesamten Veränderungsprozesses

Themenschwerpunkte:

  • Praxiserfahrungen der Teilnehmer und Wege zur Optimierung der Ergebnisse
  • Verstehen der typischen Veränderungsphasen und der Auswirkungen auf Menschen und Prozesse
  • Verstehen, warum Führung so wichtig ist – besonders bei Veränderungen
  • Herausfinden, wie Führungskräfte Veränderungsprozesse unterstützen und häufige Fallstricke vermeiden können
  • Entwicklung einer klaren, überzeugenden Veränderungsvision
  • Sowohl Kopf und Herz adressieren bei der Kommunikation
  • Identifizieren der besten Change Agents und Einbeziehung wichtiger Stakeholder
  • Den Sorgen der Beteiligten zuhören, Einfühlungsvermögen zeigen und den mentalen Übergang unterstützen
  • Moderation des mentalen Übergangs innerhalb des Teams üben
  • Überwindung von Unsicherheit, von chaotischen Übergängen und anderen typischen Hindernissen
  • Menschen auf positive Ergebnisse konzentrieren und kurzfristige Gewinne feiern
  • Aus Erfahrungen lernen und den Fokus des Teams auf die langfristige Veränderung lenken
  • Verstehen und unterstützen, dass Veränderung ein kontinuierlicher Prozess ist

Methoden:

  • Erlebnisübungen
  • Gruppendiskussionen
  • Verwendung relevanten Modelle / Theorien für die Zielgruppe (z.B. Kotter, Bridges)
  • Praktische Übungen und Feedforward
  • Praktizieren wichtiger Moderationsmethoden für das Team
  • Interaktive Mini-Vorträge
  • Persönliche Aktionsplanung – realistische, konkrete nächste Schritte

Länge des Programms:

2 Tage oder modulares Vorgehen für bessere Implementierung.